motoren service coesfeld

Motoreninstandzung & KFZ-Meisterbetrieb

Wir reparieren keine Motoren.

Wir lassen Herzen wieder schlagen.

Motorenservice

Professionelle Vollinstandsetzung und Teilüberholung von Kurbelwellen, Zylinderköpfen, Motoren, Ventilen mit einem, auf dem neusten Stand der Technik, ausgerüsteten Maschinenpark. Instandsetzungskonzepte für Motorschäden.

Oldtimer

Instandsetzung von Oldtimermotoren aller Marken (speziell Porsche). Beschaffung von Ersatzteilen für historische Motoren. Oltimermotoren sind durch den extremen Kundenzuwachs in den letzten Jahren ein wichtiges Standbein geworden.

Baumaschinen

Instandsetzung un Wartung von Grossmotoren, Aus- und Einbauservice sowie Ersatzteilservice. Bei Bedarf bieten wir Reparaturen und Instandsetzungen an Ihrem Motor, Bearbeitung im eingebauten Zustand Vor-Ort.

Nutzfahrzeuge

Schadensanalyse (auch Vorort), Aus- und Einbauservice und anschliessender Motoreninstandsetzung in unserem Servicebetrieb.

Motorrad

Instandsetzung von luftgekühlten Motorradmotoren, insbesondere Bearbeitung von Ventilen, Ventilsitze, Nockenwellen und Ansaugkanälen (Strömungsoptimierung).

Vor-Ort Service

Bei Bedarf bieten wir Ihnen Ihnen einen Vor Ort Service, z.B. Reparaturen und Instandsetzungen an Ihrem Motor, Bearbeitung im eingebauten Zustand (Nachhonen, Büchsenbundsitz nachsetzen usw.).

Motorenservice - KFZ-Werkstatt

Telefon: 0 25 41 - 84 49 444 - Fax: 0 25 41 - 84 49 477

Öffnungszeiten: Montag - Freitag
08:00 Uhr - 12:30 Uhr und 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

Adresse:
Dreischkamp 8a, 48653 Coesfeld im Gewerbegebiet Dreischkamp

Email: info@motorenservice-coesfeld.de

Motorenservice

In der Motorentechnik heißt es Toleranzen wiederherzustellen und Bauteile in Ihre ursprüngliche mechanische Funktion zurückzuversetzen, wenn Verschleissmaße erreicht oder überschritten sind. Dies geschieht durch professionelle Bearbeitung in unserem hochmodernen Maschinenpark. Bei der Bearbeitung von Zylinderblöcken gilt es in Regel die Zylinder und die Hauptlagergasse instandzusetzen. Dies geschieht durch aufbohren und/oder honen bzw. ausbüchsen der Zylinder und Grundbohren der Hauptlagergasse. Das Verfahren des Büchsen eines Zylinders wird in der Regel angewandt, wenn kein Übermaßkolben mehr lieferbar ist oder vom Hersteller nur ein Standard- oder Nullmaß vorgesehen ist.

Der Zylinderkopf ist aufgrund seiner hohen Beanspruchung und der beweglichen Bauteile an mehreren Stellen anfällig für Verschleiss. Ausgerüstet mit allen dazu notwendigen Maschinen sind wir in unserem Motorencenter in der Lage, fast jedes Bauteil am Zyliderkopf zu bearbeiten, zu erneuern oder instandzusetzen. Sollte es einmal nicht der Fall sein das wir die defekten und verschlissenen Bauteile instandsetzen können, sind wir in den meisten Fällen in der Lage Ersatzteile in Erstaurüsterqualität direkt vom Hersteller zu beschaffen. Auf unserem Einspritzdüsenprüfstand kontrollieren wir den Einspritzdruck und das Strahlbild, sollte sich bei der Überprüfung herausstellen das die Einsüpritzdüse nicht mehr einwandfrei arbeitet, können wir neue Düseneinsätze liefern und die Einspritzdüse instandsetzen. Ausserdem sind wir in der Lage hochmoderne Injektoren auf dem Prüfstand prüfen zu lassen und können später anhand des Prüfprotokoll eine genaue Aussage zum Zustand der Injektoren machen.

Die Instandsetzung von Oldtimer und Sondermotoren erfordert manchmal die Anfertigung von nicht mehr verfügaren Bauteilen, häufig sind dies Drehteile welche wir in unserem professionellen Machinenpark produzieren können. In vielen Fällen können wir auch bei schwer zu beschaffenden Motorenteilen für den Old- und Youngtimerbedarf helfen.

Wartung von Motoren - Inspektion und Kundendienst

Die grundlegenden Arbeiten, die beim Motorenservice durchgeführt werden müssen sind z.B.:

Ventilspielkontrolle: Während des Betriebes eines Motors ändert sich das Ventilspiel aufgrund von Störungen beim Verbrennungsprozess oder Verschleiß der Ventilsitze. Das Ventil arbeitet sich bei jedem Öffnungs- und Schließvorgang in den Ventilsitz wodurch das Ventilspiel während des Betriebes stetig kleiner wird. Die hieraus entstehende Folge ist, dass bei unregelmäßiger Überprüfung und Einstellung kein Spiel mehr vorhanden ist was dazu führt, das die Ventile (stärker betroffen ist der Auslassbereich) die bei der Verbrennung entstehende Wärme nicht mehr an den Zylinderkopf abführen können. Schlussendlich ist das Resultat ein "durchgebranntes" Ventil, oder im schlimmsten Fall ein Ventilabriss und somit ein kapitaler Motorschaden.

Ölservice inklusive Filterwechsel: Selbst moderne hoch additivierte Motorenöle unterliegen im Betriebszustand diversen Verschleißerscheinungen, in erster Linie durch Verbrauch der Additive, z.B. zur Bindung der Rußpartikel, Korrosionschutz und Schutz der Gummidichtungen durch Weichmacher. Der Ölfilter soll alle beweglichen Teile im Motor vor Verunreinigungen im Motoröl schützen (z.B. die gebundenen Rußpartikel, Ölkohleablagerungen). Somit ist es zwingend erforderlich das Motoröl und der Ölfilter regelmäßig erneuert werden. Hierfür gibt es die Herstellervorgaben, wobei z.B. im Autogasbetrieb ein verkürzter Intervall zum empfehlen ist.

Luftfilter erneuern: Der Luftfilter soll die angesaugte Luft von Verunreinigungen befreien und auf eine bestimme Strömungsgeschwindikeit reduzieren, ausserdem dämpft er das Ansauggeräusch. Der Filter setzt sich im Laufe des Betriebes mit den angesaugten Schmutzpartikeln zu, wodurch die Durchsatzmenge und die daraus resultierenden Druckverhältnisse (Unterdruck), zu einem erhöhten Kraftstoffverbrauch und Leistungseinbußen durch Luftmangel zur Folge haben.

Bremsflüssigkeit wechseln: Bremsflüssigkeit bindet im Betriebsprozess die in der Luft enthaltene Feuchtigkeit, hierbei sinkt der Siedepunkt was vor allem bei Zweirädern extreme Folgen haben kann. Wird durch mehrere aufeinander folgende starke Bremsvorgänge die Bremse maximal erhitzt, so kann dies die übersättigte Bremsflüssigkeit an den Siedepunkt bringen, woraus ein vollständiger Verlust der Bremswirkung resultieren kann.

Steuersatz oder Steuerkettensatz erneuern: Jeder Steuersatz unterliegt dem betriebsbedingten Verschleiß, wobei beim sog. Zahnriemen die Wechselintervalle duch den Hersteller vorgeschrieben sind und diese auch zwingend einzuhalten sind. Bei Motoren mit Steuerketten ist bei regelmäßiger Wartung und Ölwechsel durchaus eine Laufleistung von 250.000 - 300.000 Km zu erzielen. Bei der Erneuerung der Antriebssätze ist in jedem Fall das spannen des Riemens oder der Kette ausschlaggebend für die zu erwartende Lebensdauer, bei falscher Handhabung kann die Lebensdauer auf ein Minimum reduziert werden.

Die oben aufgeführten Punkte sind nur ein minimaler Auszug aus unserem täglichen Geschäft, welche aber mit höchster Priorität für einen reibungslosen Motorlauf zu beachten sind.

Montage von Motoren - Reperatur und Instandsetzung

Wir bieten Demontage, Montage und Inbetriebnahme von Motoren oder Motorkomponenten in unserem Motorencenter an. Gerne bieten wir auch einen Vor-Ort Service an. Dies umfasst die Analyse und Teilinstandsetzung von Motorschäden aller Art. Das Leistungsspektrum umfasst den Ausbau und Einbau von Austauschmotoren und Gebrauchtmotoren aller Art. Wir verfügen über hochqualifiziertes und geschultes Fachpersonal sowie eine Top ausgestattete Motorenwerkstatt in der wir Motorenreparaturen auf höchstem Qualitätsniveau und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit durchführen können.

Wir bieten den Montageservice für Automobile (auch Youngtimer, Oldtimer oder Fahrzeuge aus dem Motorsport), Motorräder, Baumaschinen (Rüttelplatten, Bagger, Radlader etc.), Landmaschinen (Traktoren, Erntemaschinen et.), Nutzfahrzeuge (Transporter, LKW, Unimog etc.), Gabelstapler (egal ob Diesel, Gas oder Benzin betrieben)

Im Falle eines Motorschaden bieten wir wirtschaftlich interessante Instandsetzungs-Alternativen zum Tauschmotor. Die immens hohen Kosten für ein Tauschaggregat können wir in der Regel durch eine, zeitwertgerechte Aufarbeitung Ihres defekten Motors senken. Unser Fachpersonal aus dem Bereich Motortechnik und -mechanik unterstreicht unseren Anspruch auf höchste Qualitätsstandards und zügige Durchlaufzeiten. Eine Instandsetzung in unserem Betrieb beginnt in aller Regel mit der Demontage des defekten Aggregates, welches zuvor vom Kunden angeliefert wurde, oder von unseren Servicemechanikern ausgebaut wurde. Nach Demontage und Reinigung aller Komponenten werden diese auf Verschleiss geprüft und wichtige Messungen zur Bestimmung der Verschleissgrenzen ( Zylinder, Kolben, Kurbelwelle, Ventile- und Führungen etc.) durchgeführt, sowie eine Rissprüfung an belasteten Bauteilen.

Nach Ermittlung der zu erneuernden Teile wird ein Kostenvoranschlag in Absprache mit dem Kunden erstellt, wobei vorher bereits festgelegt wurde in welchem Umfang der Motor instandgesetzt werden soll. Hierbei ist es wichtig zu wissen welcher Verwendung dieser nach der Instandsetzung zugeführt wird ( Oldtimer- Betrieb oder Industriebelastung). Im Falle einer Auftragserteillung werden sämtliche Ersatzteile zügig beschafft, so dass die Instandsetzungsarbeiten schnell und fachgerecht ausgeführt werden können.

Eine Instandsetzung macht in den meisten Fällen Sinn, da es hier die grössten Einsparmöglichkeiten im Vergleich zu einem Tauschmotor gibt.

Verkauf von Motoren, Motorkomponenten und OE-Teile

Verkauf sämtlicher Ersatzteile in Erstausrüsterqualität für PKW, Motorrad, LKW, Landwirtschaft- und Industriemotoren. Die Übernacht-Anlieferung gewährleistet eine reibungslose Ersatzteilversorgung. Da wir als freie Motoreninstandsetzung nicht an Vertragspartner gebunden sind, können wir auf die komplette Angebotspalette der Hersteller zurückgreifen. Auch Spezialteile beschaffen wir bis auf wenige Ausnahmen innerhalb kürzester Zeit.

Wir verkaufen Zylinderköpfe, Kurbelgehäuse, Kurbelwellenm, Pleuel, Kolben und Kolbenringe, Steuerketten und Zahnriemen, Spannrollen, Öl- und Wasserpumpen, Thermostate, Einspritzdüsen, Glühkerzen, Filter, Motordichtungssätze- und Einzeldichtungen, Zylinderlaufbuchsen, Gleitlager, Lagerbuchsen, Kugellager, Nockenwellen, Ventile, Ventilstössel, Ventilführungen, Dehn- und Spezialschrauben und Kupplungen.

Die Übernacht-Anlieferung gewährleistet eine reibungslose Ersatzteilversorgung. Da wir als freie Motoreninstandsetzung nicht an Vertragspartner gebunden sind, können wir auf die komplette Angebotspalette der Hersteller zurückgreifen. Auch Spezialteile beschaffen wir bis auf wenige Ausnahmen innerhalb kürzester Zeit.